Räume leben von Begrenzungen –
oder doch nicht?

Glas öffnet Blickachsen durch Wände. In den Außenbereich und im Innenbereich oder gar durch ein ganzes Gebäude. Der Reiz liegt in der gekonnten ästhetischen Umsetzung der Idee. Wir beraten Sie gerne schon in der Projektierung, um ein wirklich vollendetes Resultat zu erreichen.

"Erst baut der Mensch ein Haus,
dann formt das Haus den Menschen."

Josef Frank. Architekt, Wien und Stockholm
Geb. 15. Juli 1885 in Baden bei Wien; † 8. Jänner 1967 in Stockholm 


Josef Frank. Architekt, Wien und Stockholm

Durch einen bewussten Umgang mit Glas in Innenräumen können wir ein Wohlfühl-Klima erzeugen, aus dem Sie jeden Tag schöpfen können. Räume können sich harmonischer präsentieren und sich so als eine Quelle der Lebenskraft erwiesen.
Die Kombination von mattierten und transparenten Flächen, von farbigen durchleuchteten Elementen und das gezielte Zusammenspiel mit edlen Hölzern, Metallen und Mineralien lässt tausende Möglichkeiten zu.